Stephanie Neubauer-Klatt

Mein Name ist Stephanie Neubauer-Klatt. Ich bin verheiratet und Mutter von drei Kindern, meiner Tochter Pia 15 Jahre alt, meinem Sohn Finn 11 Jahre alt und meiner jüngsten Tochter drei Jahre jung. Selbstverständlich bin ich absolute Nichtraucherin! Auch alle Personen aus meiner Familie rauchen nicht. Ich betreue bereits seit 10 Jahren in der Froschwiese in Velstove.

Meine eigentliche Laufbahn startete ich 2011 mit dem Abschluss im “Parenting” (frühkindliche Erziehung) mit Grade A Note 1,1.

Anschließend folgte die Tagespflegeausbildung mit Abschluss im Jahr 2012 und die Eröffnung der Kindertagespflegeräume der „Froschwiese“ in Wolfsburg/Velstove. Im Dezember 2020 erfolgte die erweiterte Ausbildung ins QHB 2.

Des Weiteren war ich als Übungsleiterin im Kindersport des TV Jahn tätig. Auch hier war ich für U3 Kinder zuständig.

Im Juli 2020 schloss ich mein Fernstudium zur “Fachkraft für Kleinkindpädagogik” mit Grade A Note 1,2 ab.

Seit Herbst 2016 arbeite ich zusätzlich als Dozentin/Referentin für die Fabi, KVHS GF & den Familienservice Wolfsburg. Meine Schwerpunkte liegen im Bereich der Entwicklungspsychologie, Beobachtungs- und Dokumentationsverfahren, kindliches Spiel begleiten, Spracherwerb von Kleinst- und Kleinkindern, altersgerechte Raumgestaltung, Eingewöhnungen durch Fachwissen der Bindungstheorien, Förderung der Psychomotorik und das Eingliedern von Kreativität bei U3 Kindern.

Ich engagiere mich seit 2012 in Bereich der kreativen Bildung bei öffentlichen Veranstaltungen.

Im Frühjahr 2021 werde ich eine Zusatzausbildung im Bereich „Outdoorpädagogik“ absolvieren. Ab dem 01.10.2021 studiere ich nebenberuflich an der IU Hochschule „Kindheitswissenschaften“ und werde dieses Studium mit dem „Bachelor of Arts-Kindheitspädagogik“ 2024 abschließen.